Wenzelsdom in Olmütz

Olmütz - Wenzelsdom

Olmütz – Wenzelsdom

Der Wenzelsdom (Katedrála svatéh Václava)N 49°35.86665′, E 17°15.75000′ bildete ursprünglich zusammen mit dem Bischofspalast einen Teil der Burganlage der Stadt Olmütz (Mähren).

Mit dem Bau des Wenzelsdoms wurde in den Jahren 1104-1107 angefangen, fertiggestellt wurde der Dom im Jahre 1141 und in diesem Jahr wurde er auch zu einer Bischofskirche.

Die Kathedrale wurde mehrmals umgebaut, ihre heutige Gestalt erhielt sie in den Jahren 1883-1892

Im Jahre 1803 verursachte ein Blitzschlag einen Brand, der alle drei Türme des Domes zerstörte.

Die Silhouette des Doms mit dem 105 m hohen Turm gehört zu den Wahrzeichen der Stadt Olomouc – Olmütz.
Der Turm ist der zweithöchste Kirchenturm und zugleich der höchste neugotischer Turm in der Tschechischen Republik .

Und noch eine Besonderheit. In dem Dom hängt die größte Glocke Mährens – die Glocke St. Wenzel.

Stirnseite des Doms

Die Stirnseite des Doms

Die Orgel gehört zu den besten Orgeln Tschechiens.

Von dem Presbyterium des Domes kann man unten in eine zweistöckige Krypta gehen – für die Öffentlichkeit ist nur der obere Stock. In dem unteren Stock werden Überreste von Bischöfen und Erzbischöfen aufbewahrt.

Zu dem Areal gehören noch der Zdíkův Palast, die Kapelle des Hl. Stanislaus, Kapelle der Hl. Anna, Chorkapelle der Hl. Kyril und Methud und andere kleinere Sakralgebäude.

Seit 1962 gehört das Areal des Domes (mit einer Fläche von 2700 m2) zu den nationalen Kulturdenkmälern der Tschechischen Republik.

Zu der Kathedrale kann man auch mit dem Nahverkehr kommen – ca. 200 m von dem Dom ist die Straßenbahnhaltestelle „U Dómu“, wo die Straßenbahnen Nr. 2,4 und 6 halten.

Fenstervitrage

Fenstervitrage

Die Führungen finden auch in der deutschen Sprache statt und dauern ca. 0,5 St..

Kontakt:
Telefon: 585 230 915
E-Mail: info@olmuart
Web: http://www.olmuart.cz

Oder nächstes Informationszentrum :
Telefon: 585 513 385, 585 513 392
E-Mail: infocentrum@olomouc-tourism.cz
Web: http://www.olomouc-tourism.cz




Unterkunft in der Nähe:

Sehenswertes in der Umgebung:
ZOO Olomouc
Kloster Hradisch/Hradisko Olomouc
Svatý Kopeček /Heiligenberg bei Olmütz
Freilichtmuseum (Hanácký skanzen) Příkazy
Schloss Náměšť na Hané / Namiescht
Schloss Čechy pod Kosířem

Hat Ihnen unser Artikel geholfen? Helfen Sie bitte auch anderen den Artikel zu finden!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.