Schloss Žirovnice

Žirovnice

Schloss Žirovnice vom Teich

Ursprünglich eine gotische Burg, später Schloss Žirovnice steht auf einem Felssporn über dem Teich Hutní rybník in der Stadt Žirovnice, ca. 11 km von Kamenice nad Lipou entfernt.

Gebaut wurde die Burg in der 2. Hälfte des 13. Jahrhunderts.
Im Jahre 1485 wurde die Herrschaft mit Schloss von Václav Vencelík gekauft, der zwischen den Jahren 1485 – 1494 die Burg umbauen und erweitern ließ. Den südlichen Palast ließ er um einen Stock erhöhen, in dem Rittersaal ließ er mit Fresken verzieren, die bis heute erhalten sind.
Aus dieser Zeit kommt auch die Kapelle.

Große Schäden erlitt das Schloss Žirovnice im Dreißigjährigen Krieg, als es von den kaiserlichen und auch von schwedischen Truppen geplündert wurde.

Schloss Žirovnice

Schloss Žirovnice

Am Ende des 17. Jahrhunderts kam das Schloss in den Besitz von der Familie Sternberg, die nicht nur das verfallene Schloss, sondern auch die Dorfkirchen und Kapellen reparieren ließ.

In nächsten Jahrhunderten verlor das Schloss an Bedeutung und im Jahre 1910 wurde es von dem Fürst Leopold Sternberg, letzten Nachkommen der Familie Sternberg, an die Stadt Žirovnice verkauft.

Nach dem Ersten Weltkrieg waren in dem Schloss vor allem Büroräume.
Im Jahre 1964 brach ein Brand aus, von dem das Schloss wesentlich beschädigt wurde.
Im Jahre 1972 wurde mit einer großen Rekonstruktion des Schlosses angefangen, die zwanzig Jahre dauerte.

Bei der Schlossbesichtigung des Schlosses kann man Fresken aus dem 15. Jahrhundert und in dem Saal dann Gemälden aus dem 16. Jahrhundert bewundern.
Die Fresken auf dem Schloss Žirovnice werden mit ihrem Umfang als größte Kollektion von Fresken in Tschechien bezeichnet.

Im Keller des Schlosses Žirovnice kann man auch eine Dauerausstellung von mehr als 130 Nähmaschinen besichtigen.

Kontakt:
Telefon: +420 565 494 095; +420 565 493 000
E-Mail: info@zirovnice.cz
Web: http://www.zirovnice.cz/




Unterkunft in der Nähe:

Sehenswertes in der Umgebung:
Burg Kámen
Wasserschloss Červená Lhota / Rotlhotta
Burg und Schloss Jindřichův Hradec – Neuhaus
Neues Schloss Dačice/Datschitz
Kloster Nová Říše /Abtei Neureich
Telč/Teltsch

Hat Ihnen unser Artikel geholfen? Helfen Sie bitte auch anderen den Artikel zu finden!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.