Schloss Vizovice – Wisowitz

Schloss Vizovice

Schloss Vizovice – Wisowitz

Das Barockschloss Vizovice – Wisowitz N 49°13.19452′, E 17°51.03920′ befindet sich in der Mitte der Stadt Vizovice in Mähren, ca. 15 km von Zlín.

Das Schloss wurde in den Jahren 1750-1776 anstelle eines Klosters gebaut. Es wurde ein zweistöckiges Gebäude mit drei Flügeln in der Form des Buchstaben U im Stil des französischen Klassizismus entworfen.
Zugleich mit dem Schloss wurde auch ein Schlosspark im englischen und französischen Stil mit Skulpturenschmuck angelegt.
Der Schlosspark erstreckte sich auf einer Fläche von 11 ha. In den 20er Jahren des 19. Jahrhunderts wurde der Schlossgarten zu einem romantischen Landschaftspark verwandelt.
Auch die Inneneinrichtung des Schlosses kommt aus dieser Zeit. Möbel in verschiedenen Stilen, Porzellan- und Gemäldesammlungen von vor allem niederländischen Meistern.
Zu dieser Zeit zählte dieses Areal zu den pompösesten Edelsitzen Böhmens.

Schlosspark

Schlosspark

Zum Ende des Zweiten Weltkrieges war im Schloss ein SS- Kommando zur Partisanbekämpfung stationiert.

Nach dem Krieg wurde das Schloss verstaatlicht und seit 1948 für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Im Jahre 2001 wurde das Schloss Vizovice – Visowitz zum Nationale Kulturdenkmal erklärt.

Besucher können bei der Besichtigung des Schlosses von 2 Besichtigungsrouten wählen:

A – Repräsentative Räume im ersten Stock (24 Räume)
Die Besichtigung dauert ca. 55 Minuten

B – Private Räume im zweiten Stock (14 Räume)
Die Besichtigung dauert ca. 40 Minuten

Eingang in den Schlosspark

Eingang in den Schlosspark

Kontakt:
Telefon: +420 577 452 762
E-Mail: vizovice@kromeriz.npu.cz
Web: www.zamek-vizovice.cz




Unterkunft in der Nähe:

Sehenswertes in der Umgebung:
Schloss und Zoo Lešná / Leschna
Heilbad Luhačovice / Luhatschowitz
Freilichtmuseum Rožnov
Wallfahrtsort Svatý Hostýn
Schloss in Bystřice pod Hostýnem
Weiße Karpaten

Hat Ihnen unser Artikel geholfen? Helfen Sie bitte auch anderen den Artikel zu finden!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.