Schloss Sychrov

Das Schloss Sychrov (deutsch Sichrow) 50°37’34.381″N, 15°5’20.379″E liegt 16 südlich von Liberec und 6 km nordwestlich von Turnov.
Das Schloss entstand auf der Stelle damaliger Feste, die während des Dreißigjährigen Krieges vernichtet wurde.

Schloss Sychrov

Schloss Sychrov

Zwischen den Jahren 1690-1693 ließ der Ritter Lamotte von Frintropp auf dieser Stelle ein Barockschloss erbauen.

Im Jahre 1820 wurde das Schloss Sychrov von der Familie Rohan gekauft und Sychrov wurde einer ihrer Hauptsitze.

Schlosshof

Schlosshof

Später wurde das Barockschloss im Stil von Klassizismus und Neugotik umgebaut. Heutige neugotische Gestalt wurde dem Schloss von Kamil Josef I. Rohan zwischen den Jahren 1847-1862 geprägt. Sein Verdienst ist auch Errichtung eines englischen Schlossparks mit der Fläche von 23 ha mit seltenen Holzarten (er war ein leidenschaftlicher Botaniker) und kleinen Bauten wie eine Orangerie (heute dient sie als ein Kaffee), einem Wasserturm und einem Bauernhaus (eine kleine Hütte im schweizerischen Stil).
Unweit von dem Park steht eine künstliche Burgruine – die sog. Alte Burg.

Die Familie Rohan besaß das Schloss bis Ende des Zweiten Weltkrieges. Danach wurde das Schloss verstaatlicht und im Jahre 1950 teilweise für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Innenräume:
Für die Besucher sind im Schloss mehr als 40 Räume zugänglich. Sie können eine wertvolle Sammlung französischer Portraitmalerei (243 Porträts der Familie Rohan), eine Sammlung von Waffen und eine Sammlung Böhmischen Glases bewundern.

Ostflügel

Ostflügel


Bei der Besichtigung des Schlosses kann man zwischen zwei Rundgängen (70 oder 60 Minuten) wählen.

Der Kommentar und gedruckte Texte sind auch in der deutschen Sprache.

Orangerie

Orangerie im Park

Kontakt:
Telefon:+420 482 416 011
Email:sychrov@npu.cz
Internet:http://www.zamek-sychrov.cz




Unterkunft in der Nähe:

Sehenswertes in der Umgebung:
Bösig – Bezděz

Machasee

Burg Kost
Burgruine Trosky

Schloss Hrubá Skála
Schloss Hrubý Rohozec
Reichenberg – Liberec

Hat Ihnen unser Artikel geholfen? Helfen Sie bitte auch anderen den Artikel zu finden!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.