Burg Sternberg – Šternberk

Burg Sternberg - Šternberk

Burg Sternberg – Šternberk

Nordwestlich von der Stadt Olomouc – Olmütz liegt in der Stadt Šternberk die gleichnamige ursprünglich gotische Burg Sternberg – Šternberk N 49°43.98763′, E 17°18.11688′.

Die Burg wurde im 13. Jahrhundert errichtet.
Im 14. Jahrhundert wurde die einschiffige gotische Burgkapelle gebaut. Noch heute kann man die Fragmente der ursprünglichen Wandmalereien sehen.. In der Kapelle kann man auch eine Sammlung von gotischen Plastiken und Gemälden und auch die „Madonna von Sternberk“ bewundern. Die Madonna ist eine Statue aus der Zeit um 1400 und stellt ein Beispiel des sog. „schönen Stils“ der gotischen Kunst dar.

Sehr interessant ist auch die Besichtigung des Rittersaales, des größten Raumes auf der Burg und des Kassettenzimmers mit einer Kassettendecke aus der Renaissancezeit.

Der Eingang in die Burg

Der Eingang in die Burg

Erwähnungswert ist auch eine einzigartige Sammlung von Kachelöfen.
Auf der Burg Sternberg kann man auch andere Sammlungen bewundern – vor allem Möbel und Kunstobjekte, die aus anderen Burgen Nordmährens stammen.

Die Burg wechselte mehrere Besitzer, und wurde mehrmals umgebaut.
Sternberg wurde auch von 2 großen Bränden schwer beschädigt, aber danach immer renoviert und umgebaut.

Im Jahre 1945 wurde die Burg Sternberg verstaatlicht und für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Den Besuchern stehen 2 Besichtigungsrouten zur Verfügung:

1. Sammlungen der Liechtensteiner – Burgkapelle, Gang und Räume im ersten Stock
Die Führung dauert ca. 40 – 50 Minuten

2. Große Führung – 1. Tour + Sammlungen von Burgen und Schlössern Nordmährens
Die Führung dauert ca. 80 – 100 Minuten

Bei schönem Wetter kann man auch den Schlosspark besichtigen, der Anfang des 20. Jahrhunderts angelegt wurde.

Kontakt:
Telefon: +420 585 012 935, +420 602 543 562
E-Mail: hrad.sternberk@email.cz
Web: www.hrad-sternberk.cz




Unterkunft in der Nähe:

Sehenswertes in der Umgebung:
Olomouc

Wenzelsdom
Kloster Hradisch/Hradisko Olomouc
Svatý Kopeček /Heiligenberg bei Olmütz
Freilichtmuseum (Hanácký skanzen) Příkazy
Schloss Náměšť na Hané / Namiescht
Schloss Čechy pod Kosířem
Burg Sovinec / Eulenburg
Schloss und Burg Úsov / Mährisch Aussee
Burg Bouzov / Busau
Burg Helfštýn/Helfenstein

Hat Ihnen unser Artikel geholfen? Helfen Sie bitte auch anderen den Artikel zu finden!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.