Burg Pernštejn – Pernstein

Burg Pernštejn

Burg Pernštejn

Etwa zwei Kilometer von der Gemeinde Nedvĕdice (und ca. 40 km westlich von Brünn) steht inmitten der Wälder auf einem Felssprung die gotische Burg PernšteinPernstein aus dem 13. Jahrhundert, eine der bedeutendsten und schönsten Burgen Mährens. Den Felsen kann man sogar im ersten Stock sehen, weil er in den Bau hineingezogen wurde.

In der Mitte des 16. Jahrhundert wurde die Burg Pernštejn – Pernstein umgebaut und erweitert. Bei späteren Umbauten wurde die äußere Gestalt nicht berührt und weil sie nie erobert wurde, blieb die Burg bis heute so erhalten. Nur bei der Belagerung von Schweden im Jahre 1645 kam der fünfstöckige Turm Barborka um seinen oberen Teil.

In späteren Jahren verlor die Burg allmählich ihren Verteidigungscharakter und innere Räume wurden gemütlicher, praktisch wie in einem Schloss eingerichtet.
In der Burg wurde auch eine Bibliothek mit 13 000 Bänden errichtet. An den Interieuren kann man gut die Entwicklung der Burg von einer Feste bis zu einem bequemen Sitz zurückverfolgen.

Verbindungsgang

Pernštejn – Verbindungsgang

Wie fast jede Burg hat auch die Burg Pernštejn ihre Weiße Frau und andere Sagen. Bei der Besichtigung sollten die Frauen den Blick in die Burgspiegel vermeiden, sonst können Sie ihre Schönheit verlieren.

Im Jahre 2005 kam auf der Burg Pernštejn zu einem großen Brand. Die Feuerwehr konnte mit ihrer schweren Technik in das Objekt nicht ganz rein und viele wertvolle Exponate gingen kaputt.

Wenn sich die Besucher im Voraus keinen anderen Termin buchen, wird ihnen die Grundvariante der Besichtigung angeboten.

Besichtigungsrunde A = die Grundvariante
Eine Führung ca. durch ein Drittel der Burg mit der Erklärung der Burggeschichte.
Die Führung dauert ca. 1 Stunde

Besichtigungsrunde B
Die Geschichte der Burg vor allem im 19. Jahrhundert. Die Führung beinhaltet Innenräume des Geschlechts von Mittrowski und dauert ca. 2 Stunden.

Innenräume

Pernštejn – Innenräume

Besichtigungsrunde C
Bauhistorische Entwicklung der Burg, Besuch von Kellern und Dachräumen.
Die Führung dauert ca. 1 ½ Stunden.

Besichtigungsrunde D
Die Kapelle, die Sakristei und der Turm.
Die Führung dauert ca. 3/4 Stunde.

Führungen in deutscher Sprache für im Voraus Bestellte mit einem Zuschlag möglich.

Die Burg Pernštejn kann man entweder mit dem Auto oder mit dem Zug erreichen.
Mit dem Zug steigt man in der Haltestelle Nedvĕdice aus und dann geht man durch den gelb markierten Wanderweg bis zur Burg.

Im Jahre 2005 wurde die Burg zum Nationalen Kulturdenkmal erklärt.

Die märchenhafte Burg diente auch als Kulisse in mehreren Filmen. Z.B. im Jahre 2004 wurde hier Van Helsing, im 2008 dann Wanted gedreht.

Kontakt:
Telefon: +420 566 566 101
E-Mail: pernstejn@brno.npu.cz
Web: www.hrad-pernstejn.eu




Unterkunft in der Nähe:

Sehenswertes in der Umgebung:
Polička / Politschka
Burg Svojanov
Schloss Lysice / Lissitz
Schloss Boskovice
Schloss Rájec nad Svitavou / Raitz
Mährischer Karst / Moravský kras
Brünner Talsperre
Brünn / Brno

Hat Ihnen unser Artikel geholfen? Helfen Sie bitte auch anderen den Artikel zu finden!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.